Ocimum basilicum

🌿 Basilikum – GewĂŒrz und Heilpflanze 🌿

TCM Temperatur: warm ☀

Eigenschaften:


diaphoretisch - schweisstreibend

antipyretisch - fiebersenkend

spasmolytisch - krampflösend

carminativ - blÀhungs- und gÀrungswidrig

Magenmittel

galaktagog - milchflussfördernd

Androgenbildung anregend

Testosteronbildung anregend

â˜ŻïžTCM Wirkungen:


🌿 1 Yang tonisieren


SchwĂ€che, Konzentrationsstörungen, Benommenheit, KĂ€ltegefĂŒhl, Husten mit weissem Schleim, Nephritis, Nierene


ntzĂŒndung chronisch, Husten, Asthma, RĂŒckenschmerzen, Lumbago, InfertilitĂ€t, FrigiditĂ€t, hormonelle Unausgeglichenheit, Impotenz, Ejaculatio praecox, Yang-Kollaps, Apathie, Schock, Koma, Ohnmacht, Willensschwach, Lustlosigkeit, Laktationsmangel, Milchbildungsmangel



🌿1 Qi tonisieren


MagenkrĂ€mpfe, VerdauungsschwĂ€che, Gastritis, MagenschleimhautentzĂŒndung, Übelkeit, DarmentzĂŒndung, Colitis, Enteritis, Brechreiz, Flatulenz, BlĂ€hungen



🌿1 Qi regulieren und bewegen


Obstipation, Verstopfung, Dysmenorrhö, Menstruationsblutung schmerzhaft, Menstruationsblutung unregelmĂ€ssig, Amenorrhö, Menstruationsblutung ausbleibend, Hypomenorrhö, Menstruationsblutung schwach, Menstruationskopfschmerzen, Spasmen, PMS, PrĂ€menstruelles Syndrom, Depressionen, Melancholie, AlptrĂ€ume, vegetative Dystonie, DruckgefĂŒhl in der Brust



🌿2 Shen/Geist beruhigen


Melancholie, Depressionen, Herzrhythmusstörungen durch Aufregung, Insomnia, Schlaflosigkeit, TrÀume beunruhigende



🌿2 Schleim-KĂ€lte auflösen


Husten mit weissem Schleim, Husten bellend, Mastopathie, Mastitis, BrustdrĂŒsenentzĂŒndung, Ohrenschmerzen, Konzentrationsstörungen, Benommenheit



🌿3 Wind-KĂ€lte eliminieren


ErkÀltung, Grippe, Fieber


Zubereitung: 🌿🌿🌿


🌿 Tinktur:

Kraut frisch ( herba rec. )

10-30 Tropfen 3 x tgl. mit Wasser 1-œ Stunde vor oder nach den Mahlzeiten einnehmen.


🌿 Blatt frisch ( folia rec. )

10 g zerkleinerte BlÀtter mit 1/2 l frischem Wasser in ein GefÀss geben, 1 Std. in die Sonne stellen, im Laufe des Tages trinken.


🌿 Blatt trocken ( folia sicc. )

1 TL / 1 Tasse Wasser aufgiessen, 10 Minuten ziehen lassen, tgl. 3 Tassen trinken.




13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen